© 2017 Freiwillige Feuerwehr Schönau
Einsätze 2016
01.01.2016 - 16:00 Uhr Sicherheitswache Neujahrsparty am Königssee Die Feuerwehr Schönau stellte an Neujahr wieder gemeinsam mit der Feuerwehr Königssee eine Sicherheitswache beim traditionellen Neujahrsfeuerwerk am Königssee, das im Rahmen der Neujahrsparty stattfand. Neben der Sicherstellung des Brandschutzes war man auch für die Freihaltung des Rettungsweges an der Seeklause zuständig. Die Feuerwehr Schönau war mit drei Fahrzeugen bis 19 Uhr vor Ort.
01.01.2016 - 08:24 Uhr VU1 - Verkehrsunfall, Schornstraße Am Morgen des Neujahrstags ereignete sich in der Schornstraße ein Verkehrsunfall, bei dem sich eine 21-jährige Reichenhallerin mit ihrem PKW überschlug. Der zunächst alarmierte Rettungsdienst forderte nach Eintreffen an der Einsatzstelle die Feuerwehr nach. Wegen der eisigen Straßenverhältnisse sowie überhöhter Geschwindigkeit verlor die Frau, die in Richtung Königssee unterwegs war, in einer Linkskurve die Kontrolle über ihren VW Polo und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei überschlug sich der PKW und blieb auf dem Dach liegen. Die Fahrerin wurde hierbei leicht verletzt, jedoch nicht eingeklemmt. Sie wurde durch den RTW in die Kreisklinik Berchtesgaden gebracht. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Schönau sicherten die Einsatzstelle ab, banden die ausgelaufenen Betriebsstoffe, reinigten die Fahrbahn und richteten den PKW wieder auf, der anschließend abgeschleppt wurde. Die Schornstraße musste für die gesamte Einsatzdauer komplett gesperrt werden. Beamte der Polizeiinspektion Berchtesgaden nahmen den Unfall auf.
10.01.2016 - 13:17 Uhr Ölspur Oberschönau Zu einer Ölspur in der Oberschönauer Straße sowie der Waldhauser- straße wurde die Feuerwehr Schönau am 10.01.16 alarmiert. Die stellenweise verunreinigte Fahrbahn wurde mit BioVersal behandelt und ausgeschildert. 18 Mann der Feuerwehr Schönau waren rund eine halbe Stunde lang im Einsatz.
12.01.2016 - 21:17 Uhr Tiefgarage unter Wasser Bei einem Hotel in der Hofreitstraße stand am Dienstagabend die Tief- garage unter Wasser. Aufgrund eines Ausfalls der Hebepumpe drang Grundwasser in das Gebäude ein. Das Wasser, das in der 100 m2 großen Tiefgarage 3 cm hoch stand, wurde durch die Feuerwehr Schönau abge- pumpt. Eine die Nacht über laufende Tauchpumpe stellte sicher, dass bis zur Behebung des Defekts kein weiteres Wasser eindringt.
18.02.2016 - 10:10 Uhr Ölspur Waldhauserstraße Am Vormittag des 18.02.16 wurde die Feuerwehr Schönau zur Be- seitigung einer Ölspur in der Waldhauserstraße, Kreuzung Artenreitring, alarmiert. Die Ölspur wurde gebunden und die Fahrbahn ausgeschildert.
18.02.2016 - 19:39 Uhr Sachbergung Königsseer Ache Zu einer Sachbergung in der Königsseer Ache wurde die Feuerwehr Schönau und die Wasserwacht Berchtesgaden am Abend des 18.02.16 alarmiert. In der Ache wurde ein zunächst unbekannter Gegenstand ge- meldet. Es stellte sich heraus, dass es sich dabei um eine Silofolie, sog. “Big Pack” handelt, die inmitten der Ache lag. Diese wurde durch zwei Wasserretter der Wasserwacht gesichert und an Land gebracht. Nach einer halben Stunde war der Einsatz wieder beendet.
24.02.2016 - 17:30 Uhr Keller unter Wasser Aufgrund eines Defekts an der Wasseruhr stand in der Hofreitstraße ein Keller unter Wasser. Das 5 cm hoch stehende Wasser wurde durch die Feuerwehr Schönau abgepumpt. Schönau 11/1 und 41/1 waren rund eine halbe Stunde im Einsatz.
26.02.2016 - 08:32 Uhr BMZ-Alarm Haus Hohenwart Zu einem BMZ-Alarm im Haus Hohenwart wurde die Feuerwehr Schönau am Morgen des 26.02.16 alarmiert. Ein Melder hatte aufgrund von Wasserdampf in der Küche ausgelöst. Ein Eingreifen durch die Feuerwehr war somit nicht erforderlich und man rückte wieder ein.
02.03.2016 - 21:20 Uhr Baum über Fahrbahn, Untersteiner Straße Zur Beseitigung eines Baumes in der Untersteiner Straße wurde die Feuerwehr Schönau am Mittwochabend mit dem Stichwort “Unwetter” alarmiert. Der Baum, der einen Teil der Fahrbahn blockierte, wurde durch die Feuerwehr Schönau entfernt.
07.03.2016 - 10:15 Uhr BMZ-Alarm Reha Klinikum BGL Am 07.03.16 löste die Brandmeldeanlage im Reha Klinikum BGL aus. Aufgrund von Flex-Arbeiten an der Decke hatte ein Melder angeschlagen. Für die alarmierte Feuerwehr Schönau war kein Eingreifen erforderlich und die BMA wurde wieder zurückgestellt.
11.03.2016 - 13:33 Uhr BMZ-Alarm Hotel Bärenstüberl Zu einem BMZ-Alarm im Hotel Bärenstüberl wurde die Feuerwehr Schönau am 11.03.16 alarmiert. Aufgrund einer Staubentwicklung bei Bauarbeiten hatte ein Brandmelder ausgelöst. Nachdem die Anlage zurückgestellt war, konnte die Feuerwehr Schönau sowie der eben- falls alarmierte Rettungsdienst und eine Streife der PI Berchtesgaden wieder abrücken.
29.03.2016 - 11:49 Uhr BMZ-Alarm auf St. Bartholomä Aufgrund von Wartungsarbeiten hat am 29.03. gegen Mittag die Brand- meldeanlage (BMA) in St. Bartholomä am Königssee angeschlagen. Daraufhin wurden die Wasserwacht Berchtesgaden, der Einsatzleiter Wasserrettungsdienst BGL Süd und die Feuerwehren Königssee und Schönau alarmiert. Bereits während der Anfahrt mit dem Boot wurde telefonischer Kontakt mit der Gaststätte hergestellt. Nach kurzer Lage- erkundung nach Eintreffen der ersten Kräfte konnte der Fehlalarm be- stätigt werden. Die Feuerwehren und die Wasserwacht üben regelmäßig ein Brand-Szenario am Königssee, um die Beladung und die Effektivität sowie Schnelligkeit bei einem Einsatz zu erhöhen. Dies hat sich heute wieder wunderbar gezeigt. Nach rund einer Stunde waren alle Kräfte wieder an ihren Wachen. (©Text und Bild: Wasserwacht Berchtesgaden)
27.04.2016 - 12:10 Uhr BMZ-Alarm Hotel Rehlegg Zur Unterstützung der Feuerwehr Ramsau bei einem BMZ-Alarm im Hotel Rehlegg wurde die Feuerwehr Schönau am Mittag des 27.04. alarmiert. Das angeforderte Tanklöschfahrzeug konnte jedoch bereits auf der Anfahrt wieder umdrehen, da es sich um einen Fehlalarm handelte.
14.05.2016 - 11:31 Uhr BMZ-Alarm Reha Klinikum BGL Wegen einer Wasserdampfbildung löste am 14.05.16 die Brandmelde- anlage der Reha Klinik aus. Ein Wasserschlauch beim Heizungsverteiler war geplatzt. Die alarmierte Feuerwehr Schönau musste daher nicht ein- greifen und stellte die Brandmeldeanlage wieder zurück.
17.05.2016 - 17:08 Uhr Ölspur Stangerberg Zu einer Ölspur am Stangerberg wurde die Feuerwehr Schönau am 17.05.16 alarmiert. Die Ölspur wurde gebunden und die Fahrbahn ausge- schildert. Nach einer halben Stunde war der Einsatz wieder beendet.
26.05.2016 - 09:00 Uhr Absperrdienst Fronleichnam An Fronleichnam sperrte die Feuerwehr Schönau den Kirchenzug ab, dabei waren 7 Mann für rund drei Stunden im Einsatz.
05.06.2016 - 12:19 Uhr Wohnungsöffnung Kederbacherstraße Zu einer dringenden Wohnungsöffnung in der Kederbacherstraße wurden am Sonntagmittag die Feuerwehren Ramsau und Schönau sowie der Rettungsdienst alarmiert. In der zunächst verschlossenen Wohnung wurde eine hilfsbedürftige Person vermutet. Bei Eintreffen der Feuerwehr war die Wohnungstür bereits geöffnet und es lag auch kein medizinischer Notfall vor. Rettungsdienst und Feuerwehr konnten den Einsatz wieder beenden.
09.06.2016 - 18:50 Uhr Ölspur Grünsteinstraße, Waldhauserstraße Aufgrund einer längeren Dieselspur rückte die Feuerwehr Schönau am Donnerstagabend aus. Auf einer Strecke von über einem Kilometer war die Fahrbahn auf der gesamten Breite verunreinigt. Die Betriebsstoffe wurden mit BioVersal gebunden und die Straße ausgeschildert. Ein Verursacher konnte durch die Polizei nicht mehr festgestellt werden.
25.06.2016 - 17:53 Uhr Wassereinbruch Kurhaus Berchtesgaden Am Samstagabend wurde die Feuerwehr Schönau aufgrund eines extremen Unwetters mit Starkregen zur Unterstützung der Feuerwehr Berchtesgaden alarmiert. Beim Kur- und Kongresshaus in Berchtesgaden drang durch eine undichte Blecheinfassung am Flachdach Wasser in das Gebäude ein. Angefordert wurde Schönau 41/1 mit Wassersauger.
25.06.2016 - 15:30 Uhr Ölspur Waldhauserstraße Am 25.06.16 beseitigte die Feuerwehr Schönau eine Ölspur an der Kreuzung Waldhauserstraße - Schornstraße.
25.06.2016 - 18:00 Uhr Keller unter Wasser, Marktplatz Berchtesgaden Schönau 11/1 wurde zur Unterstützung in den Markt Berchtesgaden angefordert. Am Marktplatz drang Wasser in ein Gebäude ein.
26.06.2016 - 22:58 Uhr Baum auf PKW, Am Köppelwald Am Parkplatz des Hotel Köppeleck fiel eine Buche um und beschädigte zwei parkende PKWs. Der Baum wurde durch die Feuerwehr beseitigt. Beamte der Polizei Berchtesgaden nahmen den Vorfall auf.
06.07.2016 - 15:31 Uhr BMZ-Alarm Hotel Bärenstüberl Zu einem BMZ-Alarm im Hotel Bärenstüberl wurde die Feuerwehr Schönau am 06.07. alarmiert. Bei Bauarbeiten kam es zu einem Wasser- eintritt in das Gehäuse eines Druckknopfmelders, weshalb dieser auslöste. Für Feuerwehr und Rettungsdienst war kein Eingreifen erforderlich.
12.07.2016 - 17:57 Uhr 32 Unwetter-Einsätze Wegen eines extremen Unwetters mit Starkregen, Hagel und Sturm musste die Feuerwehr Schönau am Abend des 12.07.16 zu insgesamt 32 Einsätzen binnen vier Stunden ausrücken. Der orkanartige Wind entwurzelte zahlreiche Bäume, die auf die Straße fielen. Auch mehrere Keller liefen durch die außer- gewöhnlich großen Regenmassen in kurzer Zeit voll und wurden ausgepumpt. Am Campingplatz in Königssee fiel ein Baum auf ein Zelt, wobei zunächst un- klar war, ob sich darunter noch Personen befanden. Erst bei Eintreffen der Feuerwehr konnte Entwarnung gegeben werden, niemand wurde verletzt. In der Löslerstraße hingen mehrere Bäume gefährlich über der Fahrbahn und drohten auf die Straße zu fallen, sie wurden mit Unterstützung der Drehleiter aus Berchtesgaden beseitigt. Bis 23 Uhr war man im Gemeindegebiet gefordert.
12.07.2016 - 10:37 Uhr Anforderung Sprungretter Anforderung von Schönau 41/1 mit Sprungretter in die Richard-Voss-Straße in Königssee.
23.07.2016 - 18:04 Uhr 3 Unwetter-Einsätze Während des gerade stattfindenden Sommerfests mussten einige Kameraden zu drei Unwetter-Einsätzen ins Gemeindegebiet ausrücken. Bei einem Hotel am Ulmenweg stand der Keller 10 cm unter Wasser, er wurde mit Wassersauger und Tauchpumpe ausgepumpt. In Sulzberg-Mittergaß fiel ein Baum auf eine Telefonleitung, der Baum wurde entfernt und die Telekom über die Störung in- formiert. Einen weiteren Baum auf der Fahrbahn beseitigte man Steinwandweg.
30.07.2016 - 08:30 Uhr Absperrdienst Königsseelauf Beim Königsseelauf war die Feuerwehr Schönau mit 14 Mann zum Absperren und Sichern der Laufstrecke für insgesamt fünf Stunden vor Ort.
31.07.2016 - 19:20 Uhr Sicherheitswache Seefest Für das Feuerwerk beim Seefest am Königssee stellten die Feuerwehren Königssee und Schönau eine Sicherheitswache. Das TLF sicherte den Rettungsweg an der Seeklause ab und stand für mögliche andere Einsätze bereit, das LF 16 hielt mit den Fahrzeugen aus Königssee die Brandwache fürs Feuerwerk. Der Einsatz dauerte rund drei Stunden.
02.08.2016 - 09:18 Uhr B1 - Brand Unrat Mit dem Stichwort B1 wurde die Feuerwehr Schönau am Morgen des 02.08. alarmiert. Am Startbereich der Bob- und Rodelbahn wurde ein Feuer gemel- det. Vor Ort handelte es sich um einen beaufsichtigten Feuerhaufen, weshalb kein Eingreifen durch die Feuerwehr notwendig war.
16.08.2016 - 01:16 Uhr Tödlicher Verkehrsunfall auf B305 Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurden in der Nacht auf Dienstag die Feuerwehren Bischofswiesen, Ramsau und Schönau alarmiert. Auf der B305 zwischen Engedey und Kreisverkehr kam ein 28-jähriger Ein- heimischer mit seinem VW Golf allein beteiligt von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Er wurde von Ersthelfern aus dem Fahrzeugwrack befreit. Da er keinerlei Reaktionen zeigte, wurde sofort mit Wiederbelebungsmaß- nahmen begonnen. Er wurde dann ins Salzburger Unfallkrankenhaus gebracht, wo er wenig später verstarb. Die Staatsanwaltschaft bestellte einen Unfallgut- achter an die Einsatzstelle. Insgesamt 11 Fahrzeuge der Feuerwehren leuch- teten die Unfallstelle aus, stellten den Brandschutz sicher, richteten eine Stra- ßensperre mit Umleitung ein und kümmerten sich um die Aufräumarbeiten.
© Foto: BRK BGL
23.08.2016 - 19:45 Uhr BMZ-Alarm Explorer Hotel Am Abend des 23.08. wurde die Feuerwehr Schönau zu einem BMZ-Alarm im Explorer Hotel in der Hofreitstraße alarmiert. Wegen eines Insekts in einem Rauchmelder der Tiefgarage löste dieser aus. Somit war kein Eingreifen durch die Feuerwehr erforderlich.
30.08.2016 - 21:15 Uhr BMZ-Alarm Hotel Bärenstüberl Zu einem BMZ-Alarm im Hotel Bärenstüberl in der Grünsteinstraße wurde die Feuerwehr Schönau am 30.08. alarmiert. Aufgrund einer Wasserdampf- bildung in der Küche löste ein Melder aus. Für Feuerwehr und Rettungs- dienst war kein Eingreifen erforderlich.
02.09.2016 - 14:08 Uhr Wohnungsöffnung Alpenstraße Mit dem Stichwort “Person in Wohnung” wurden die Feuerwehren Ramsau und Schönau zusammen mit dem Rettungsdienst zu einer Wohnungsöffnung in der Ramsau alarmiert. Eine Person lag bewusstlos in der verschlossenen Wohnung. Über ein Fenster konnte ein Zugang zur Person geschaffen werden.
07.09.2016 - 06:25 Uhr BMZ-Alarm Hotel Bärenstüberl Am Morgen des 07.09. löste die Brandmeldeanlage im Hotel Bärenstüberl aus. Nach Erster Erkundung konnte keine genaue Ursache für den aufge- laufenen Rauchmelder im Hausgang gefunden werden. Nachdem die Anlage zurück gestellt war, rückte die Feuerwehr Schönau wieder ab.
17.09.2016 - 22:26 Uhr PKW in Graben Am Abend des 17.09. kam es in der Graf-Arco-Straße zu einem Verkehrsun- fall, bei dem ein PKW im den Hainzengraben stürzte. Die Feuerwehren Kö- nigssee und Schönau wurden daraufhin mit dem Stichwort “P-eingeklemmt” alarmiert, wobei sich beide Fahrzeuginsassen selbstständig aus dem PKW befreien konnten. Die 27-jährige Fahrerin verlor offenbar auf regennasser Fahrbahn in einer Rechtskurve die Kontrolle und kam von der Fahrbahn ab. Sie und ihre 17-jährige Beifahrerin wurden jeweils leicht verletzt vom Ret- tungsdienst versorgt. Der total beschädigte PKW wurde durch ein Abschlepp- unternehmen geborgen. Beamte der PI Berchtesgaden nahmen den genauen Unfallhergang auf.
07.10.2016 - 09:16 Uhr Erdgasaustritt Im Weiherermoos kam es bei Bauarbeiten zu einem Erdgasaustritt. Eine Hausanschlussleitung wurde versehentlich abgerissen. Der Anschluss- schieber wurde durch die Baufirma geschlossen, die alarmierten Feuer- wehren Schönau, Königssee und Berchtesgaden mussten nicht mehr ein- greifen.
12.10.2016 - 15:58 Uhr Ausgetretenes Altöl Aus einem privaten Altöltank am Schmiedenweg trat eine unbestimmte Menge Öl aus und gelangte ins Erdreich. Ursache war ein unsachgemäß im Freien gelagerter sowie undichter Tank mit Rest-Altöl, das durch Wasser- eintritt an den oberen Öffnungen des Behälters heraus floss. Die alarmierte Feuerwehr Schönau band das ausgelaufene Öl und beseitigte das betroffene Erdreich. Die Polizei Berchtesgaden nahm den Vorfall auf und benachrichtigte das Landratsamt, das über das weitere Vorgehen entscheidet.
16.10.2016 - 13:41 Uhr Auslaufende Betriebsstoffe Einen etwas speziellen Einsatz hatte die Feuerwehr Schönau am Mittag des 16.10. Ein liegengebliebener VW-Bus wurde am 15.10.16 von einem Kurier- dienst in einer Hauseinfahrt an der Rosenleite stehen gelassen. Betriebsflüssig- keiten liefen aus, das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit. Der Fahrer teilte der Grundstücksbesitzerin mit, er wolle das Fahrzeug am Folgetag von einer Ab- schleppfirma abholen lassen, was nie geschah. Er hinterließ das Fahrzeug ab- gesperrt in der Hauseinfahrt. Die Grundstückseigentümerin informierte daher am 16.10.16 die Feuerwehr. Die Betriebsstoffe wurden gebunden und ein weiteres Auslaufen verhindert. Die Polizei ermittelte vor Ort die Daten des Halters und kümmerte sich um das Abschleppen des Fahrzeugs.
16.10.2016 - 20:51 Uhr BMZ-Alarm Hotel Bärenstüberl Am Abend des 16.10. löste die Brandmeldeanlage im Hotel Bärenstüberl aus. Aufgrund von Küchendampf löste ein Zwischendeckenmelder aus. Die Feuer- wehr Schönau musste daher nicht eingreifen und stellte die Anlage wieder zurück.
18.10.2016 - 15:47 Uhr Ölspur Krennstraße/Winklmoos Am 18.10. musste die Feuerwehr Schönau im Winklmoos und in der Krenn- straße eine ca. 200 Meter lange Dieselspur beseitigen. Die verunreinigte Fahr- bahn wurde mit BioVersal abgebunden. Der Verursacher ist unbekannt.
20.10.2016 - 19:36 Uhr Brand Hotel Geiger Für die Wasserförderung beim Großbrand des ehemaligen Hotel Geiger in Bischofswiesen wurde die Feuerwehr Schönau mit dem LF 16 und Tragkraft- spritze nachalarmiert. Das MZF wurde zum Materialtransport benötigt. Von der Bischofswiesener Ache wurde eine Schlauchstrecke zum im Vollbrand stehenden Hotel Geiger in Stanggaß gelegt. Die Kräfte der Feuerwehr Schönau waren bis halb zwei in der Nacht im Einsatz.
© Foto: Aktivnews
01.11.2016 - 13:00 Uhr Absperrdienst Allerheiligen An Allerheiligen sperrte die Feuerwehr Schönau wieder die Oberschönauer Straße zum Friedhof hin ab, damit die zahlreichen Grabgänger vom alten Friedhof in Berchtesgaden sicher zum neuen Friedhof in der Schönau gehen können. Außerdem wurden die Parkplätze durch die Kameraden eingewiesen.
01.11.2016 - 15:32 Uhr Erstversorger Beim Absperrdienst an Allerheiligen wurde die Feuerwehr Schönau zu einem Erstversorger-Einsatz gerufen. Eine ältere Dame war gestürzt und hatte sich dabei eine größere Platzwunde am Nasenflügel zugezogen. Sie wurde durch die Feuerwehr bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes versorgt.
12.11.2016 - 14:13 Uhr BMZ-Alarm Hotel Hubertus Am 12.11. löste die Brandmeldeanlage im Hotel Hubertus in Unterstein aus. Aus unbekannter Ursache löste ein Melder aus, es konnte kein Feuer festge- stellt werden. Die Feuerwehr Schönau stellte die Anlage wieder zurück.
16.11.2016 - 09:34 Uhr BMZ-Alarm Explorer Hotel Am Vormittag des 16.11. wurde die Feuerwehr Schönau zu einem BMZ-Alarm im Explorer Hotel in der Hofreitstraße alarmiert. Ein Melder hatte in einem Zimmer im 2.OG aufgrund einer Wärmeeinwirkung bei Haustechnikarbeiten aus- gelöst. Die Anlage wurde zurückgestellt und wieder an den Betreiber übergeben.
24.11.2016 - 14:42 Uhr BMZ-Alarm Explorer Hotel Wartungsarbeiten im Aufzugschacht des Explorer Hotels lösten am 24.11. einen Täuschungsalarm der Brandmeldeanlage aus. Für die Feuerwehr war kein Ein- greifen erforderlich und man stellte die Anlage wieder zurück.
07.12.2016 - 15:27 Uhr Brand in Sauna Zu einem Saunabrand bei einem Anwesen im Hochwald wurde die Feuerwehr Schönau am 07.12. gerufen. Ein unsachgemäß auf dem Saunaofen abgestellter Kunststoffeimer mit Kleinteilen geriet in Brand. Die abgelöschten Brandrückstände wurden durch die Feuerwehr entfernt und die Wohnung belüftet. Ein Atemschutz- trupp war im Einsatz. Die ebenfalls alarmierten Feuerwehren aus Königssee und Berchtesgaden konnten noch auf der Anfahrt wieder umkehren.
10.12.2016 - 19:10 Uhr Entstehungsbrand in Stallgebäude Am Samstagabend wurde die Feuerwehr Schönau mit dem Stichwort B4 zu einem Brand im Stall eines landwirtschaftlichen Anwesens in der Oberschönau alarmiert. Das vermutlich selbstentzündete Heu war beim Eintreffen der Feuerwehr bereits ab- gelöscht. Es war noch eine Rauchentwicklung erkennbar. Das Heu wurde unter Atem- schutz nach außen gebracht und noch dampfende Glutnester abgelöscht. Zwei Wärmebildkameras waren zur Kontrolle im Einsatz. Die Feuerwehren Schönau, Königssee, Berchtesgaden und Bischofswiesen waren rund eine Stunde gefordert.
© Foto: BRK BGL
16.12.2016 - 15:51 Uhr Zimmerbrand, Vierradweg Mit dem Stichwort “B3-Person” wurden die Feuerwehren Bischofswiesen, Schönau und Berchtesgaden zu einem Zimmerbrand im Vierradweg in Bischofswiesen alarm- iert. Es brannte eine Plastiktüte an einem Kamin. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Feuerwehr Schönau wurde, noch im Bereitstellungsraum stehend, zu einem weiteren Zimmerbrand am Böcklweiher geschickt.
© Foto: BRK BGL
16.12.2016 - 16:09 Uhr Küchenbrand am Böcklweiher Während des Einsatzes am Vierradweg kam eine Meldung über einen weiteren Zimmerbrand am Böcklweiher, zu dem die Feuerwehr Schönau mit drei Fahrzeugen, die Feuerwehr Berchtesgaden mit Drehleiter sowie die Feuerwehr Bischofswiesen mit zwei Fahrzeugen geschickt wurde. Ein Fettbrand in der Küche weitete sich rasch aus. Eine starke Rauchentwicklung war die Folge. Das Feuer wurde durch Trupps unter Atemschutz bekämpft und das Gebäude belüftet. Eine Bewohnerin mit Rauchgasver- giftung wurde vom Rettungsdienst betreut. Bei dem Einsatz musste außerdem das LF 16 der Feuerwehr Schönau geborgen werden, da es in eine Wiese neben der Straße gefahren war, um den Rettungsweg freizuhalten. Dabei versank es mit einer Seite in der Erde. Mit einem Kran konnte man das Fahrzeug wieder unbeschädigt auf die Straße bringen.
25.12.2016 - 06:09 Uhr BMZ-Alarm Reha Klinikum BGL Am Morgen des 1. Weihnachtsfeiertages wurden die Kameraden um 06:09 Uhr zu einem BMZ-Alarm in die Reha Klinik alarmiert. Ein Melder im Renovierungsbereich hatte aus unbekannter Ursache ausgelöst. Nach genauer Kontrolle wurde die Anlage wieder zurück gestellt. Wegen einer derzeitig eingeschränkten Löschwasserversor- gung am Objekt, wurde zusätzlich die Feuerwehr Berchtesgaden mitalarmiert.
Einsätze 2016: Gesamt: 89 Brand: 6    BMZ-Fehlalarm: 15   Sicherheitsdienst: 10     THL: 55     Sonstiges: 3 Home Wir über uns Einsätze Ausbildung Jugend Fahrzeuge Aktuell Impressum
Freiwillige Feuerwehr Schönau